MEYER IMMOBILIEN
   älteste Maklerfirma in Rastede   

Wohnimmobilien  Gewerbeimmobilien  Agrarimmobilien  Anlageimmobilien  Ferienimmobilien  Auslandsimmobilien
Unternehmensverkäufe  Vermögensverwaltungen  Hausverwaltungen  Wertschätzungen  Nachlassregulierungen
 
Zentrale: Anton-Günther-Str. 5   26180 Rastede
Filiale: Oldenburger Str. 261   26180 Rastede
Telefon 04402-9115-0    Mobil Felix Meyer 0171-9362879   info@meyer-immobilien.de

Objekt 3 von 20
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Ovelgönne / Mittelort: Vermietetes Einfamilienhaus mit Keller in Ovelgönne-Oldenbrok (Obj.-Nr. 6200)

Objekt-Nr.: 6200
  • Ansicht
  • Garten
  • Grundriss Erdgeschoss
  • Grundriss Keller
Ansicht
Garten
Grundriss Erdgeschoss
Grundriss Keller
Schnellkontakt
QR-Code

Felix Meyer
Anton-Günther-Str. 5
26180 Rastede

04402 9115-0

 

 

Basisinformationen
Adresse:
26939 Ovelgönne / Mittelort
Wesermarsch
Niedersachsen
Preis:
220.000 €
Wohnfläche ca.:
111 m²
Grundstück ca.:
961 m²
Zimmeranzahl:
4
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Einfamilienhaus
Provision:
3,57 % inkl. 19% ges. MwSt.
Nutzfläche ca.:
38 m²
Anzahl Schlafzimmer:
3
Anzahl Badezimmer:
1
vermietet:
ja
Anzahl der Parkflächen:
1
Anzahl der Parkflächen:
1 x Garage
Baujahr:
1971
Verfügbar ab:
n.V.
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Gas
Energieausweistyp:
Bedarfsausweis - gültig bis 10.05.2032
Energieeffizienz-Klasse:
H
Endenergiebedarf:
248,14 kWh/(m²*a)
Baujahr laut Energieausweis:
2007
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Diese Immobilie bietet ebenerdiges Wohnen und zusätzlichen Stauraum im Keller.

Die Immobilie aus dem Baujahr 1971 wird als Kapitalanlage genutzt.

Durch die Haustür gelangen Sie in den Flur von welchem aus Sie alle Räumlichkeiten erreichen.
Das Wohnzimmer, die Wohnküche, ein Schlafzimmer, 2 Kinderzimmer, Bad und Gäste-WC. Durch einen kleinen Anschlussflur gelangen Sie in die Garage und den dahinter liegenden Abstellraum.

Das Dachgeschoss ist nicht ausgebaut und dient als Staufläche.

Im Keller befinden sich noch alte Öltanks und feuchte Stellen.

Die Immobilie ist zur Zeit Vermietet.
Ausstattung:
Kabel Sat TV •

- einfache Ausstattung
- Fliesen
- Laminat
- Garagendach 2006 erneuert
- Gasheizung von 2007
- Fenster und Haustür von 2019
- Drainage
Lage:
Ovelgönne ist eine Gemeinde im Landkreis Wesermarsch in Niedersachsen.
Mit einer Fläche von rund 120 Quadratkilometern ist sie die zweitgrößte Gemeinde des Landkreises Wesermarsch.
Die Gemeinde ist stark von der Landwirtschaft geprägt und bezeichnet sich selbst als das „Grüne Herz der Wesermarsch“.
Sonstiges:
Meyer Immobilien - Professionalität, die sich für Sie auszahlt!

Wir sind das älteste, ortsansässige, inhabergeführte und unabhängige Familienunternehmen der Immobilienwirtschaft in 26180 Rastede.
Unsere Privat- und Firmenkunden werden von uns persönlich betreut und genießen die Vorteile einer erfahrenen Interessenvertretung mit langjähriger Erfahrung.

Wir beraten Sie professionell
in allen Immobilienfragen, bei Verkauf, Vermietung, Verpachtung, Verwaltung, Finanzierung, Nachlassregelung, Abwendung von Zwangsversteigerungen usw.

Durch uns finden Sie
Ihre großzügige Villa, das charmante Einfamilienhaus, die Doppelhaushälfte oder das Reihenhaus, die attraktive Wohnung in guter Lage, das gefragte ländliche Wohnhaus, den Resthof, das Grundstück für Ihr individuelles Bauvorhaben, die Gewerbeimmobilie, die Agrarimmobilie, die landwirtschaftliche Nutzfläche, die sichere Anlageimmobilie, die erholsame Ferienimmobilie und vieles mehr.

Es ist unser Bestreben,
Sie durch unser vielseitiges Dienstleistungsangebot in einer künftigen und angenehmen Geschäftsverbindung möglichst langjährig über Generationen zu begleiten.

Vertrauen daher auch Sie,
wie eine große Anzahl zufriedener Kunden, auf unsere Erfahrung und Fachkompetenz!

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!
Ihr Team von Meyer Immobilien
Provision:
Der Maklervertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 5,95% auf den Kaufpreis einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Änderung bei Steuersatzänderung. Vorstehende Courtage ist in den Kaufvertrag aufzunehmen. Die Grunderwerbsteuer, Notar-, Grundbuch- und Gerichtskosten sind vom Käufer zu tragen. Sollte Ihnen das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, so teilen Sie uns dieses bitte unverzüglich mit.
Anmerkung:
Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Angaben die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben.
Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten. Die Weitergabe dieses Exposés an Dritte ohne unsere Zustimmung löst ggfs. Courtage- bzw. Schadensersatzansprüche aus.
AGB:
Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, durch die Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.

 

 


Zurück zur Übersicht